..:: start seite :: parks & poi :: las vegas ::..

roadside-usa logo

las vegas

Mai 2005 : 100 Jahre Las Vegas, eine Stadt der Superlative

1950 lebten in der damals stark von der Mafia geprägten Wüstenstadt im Süden von Nevada 25.000 Menschen, 1990 waren es schon 260.000 und 2005 sind es im Großraum fast 2 Millionen. Über 800.000 Arbeitsplätze wurden bisher geschaffen. Pro Monat strömen fast 6.000 Neubewohner in den Großraum von Las Vegas.

2004 besuchten 31 Millionen Touristen und 6 Millionen Geschäftsleute Las Vegas, davon waren ca. 90% Amerikaner. Interessant ist auch, daß Las Vegas die Stadt mit der größten Kriminalität ist, von der man aber rund um den Strip als Tourist nichts mitbekommt.

Weit über 1.000 Spieltische und zehntausende Spielautomaten stehen zur Verfügung und der durchschnittliche Spieleinsatz eines Casino-Besuchers während seines Las Vegas Aufenthaltes beträgt ca. € 450,00.

16 der 20 größten Hotels der Welt stehen in Las Vegas. Das größte ist das MGM mit 5.000 Betten. Das bisher teuerste ist das "Wynn", für umgerechnet fast 2 Milliarden Euro gebaut. Die Auslastung der 132.000 Hotelbetten bewegt sich so um die 90% und im Durchschnitt zahlt man US$ 70,00 pro Übernachtung, wobei man von Sonntag bis Donnerstag relativ günstig übernachten kann. Zum Wochenende und bei "special events" ziehen die Zimmerpreise teilweise kräftig an.

Der höchste Gewinn aus einem Automaten wurde 2001 von einem 25-jährigen Ingenieur aus Los Angeleis im "Excalibur" erzielt. Den Jackpot mit rund 30 Millionen Euro dürfte der Glückliche mit nach Hause nehmen.

So schnell und unbürokratisch wie in Las Vegas kann man nirgendwo anders auf der Welt heiraten. Man braucht dazu nicht einmal mehr das Auto zu verlassen! Über 128.000 Paare gaben sich 2004 in dieser "romantischen Umgebung" das Jawort.

Weitere Rekorde : die höchste Achterbahn der Welt auf dem "Stratosphere Tower", den größten Goldklumpen im "Golden Nugget", den größten künstlichen Vulkan im "Mirage", die weltweit größte Glasskulptur und die größten Wasserspiele im "Bellagio" und den stärksten Laserstrahl im "Luxor", den Weltraumfahrer auch mit bloßem Auge aus dem All erkennen können.

So werden jedes Jahr immer wieder neue Rekorde gebrochen und die Investoren und Casinobetreiber versuchen sich gegenseitig permanent zu übertreffen. Diese künstliche Scheinwelt ist die am schnellsten wachsende US-Metropole.




Kontakt   Die Liste der Kontakte wüde den Rahmen sprengen
 jede Menge Infos gibt es über das Internet, hier nur 3 Links
aktuelle Werte  Click for Las Vegas, Nevada Forecast



druckoptimierte Version


© 2001-2017 by roadside-usa.com